408 Views

Traditionsgemäß fand eine Woche vor Ostern, am Sonntag, den 02. April 2023, das Osterhasen-Turnier des SG Schmelz Abt. Judo statt. Bei diesem Anfängerturnier treten Judoka der Altersklasse U12 gegeneinander an. Ca. 40 Mädchen und 100 Jungs waren am Start, darunter auch 6 Judoka des Judo-Club Quierschied e.V.. Für alle Quierschieder Judoka war es das erste Turnier!

Bei den Jungs erkämpften sich Chrystian Ciconte und Thilo Kober beide einen sehr guten 3. Platz! Bei den Mädchen musste Amina Mahmutagic eine Gewichtsklasse höher antreten.

Sie konnte sich aber trotz allem gegen die saarländische Konkurrenz durchsetzen und belegte den 1. Platz. Einen weiteren 1. Platz erkämpfte sich Emily Bruch; sie gewann all ihre Kämpfe souverän. Auch Anastasia Nazarenko kämpfte sehr souverän. Mit 2 gewonnen Kämpfen und 2 etwas unglücklichen Niederlagen reichte es am Ende für den 3. Platz. Ebenfalls den 3. Platz erkämpfte sich Kyara Bruch. Kyara konnte zwei Kämpfe für sich entscheiden, musste sich aber auch zweimal geschlagen geben u.a. gegen ihre Vereinskameradin Emily.

Der Vorstand des Judo-Club Quierschied e.V. gratuliert allen zu ihren tollen Leistungen und wünscht ihnen auch für zukünftige Turniere viel Erfolg! Ein herzliches Dankeschön auch an das Betreuerteam Frank Dörr, Frank Schneider und Manuela Graf.

JUDO-CLUB QUIERSCHIED

Jahnturnhalle, Sebastian-Bach-Straße
66287 Quierschied

Seite durchsuchen

Datenschutz/Impressum